Neue Meldemaske im GymNet


25.11.13

Seit Anfang November 2013 gibt es eine neue Einzelmeldermaske im GymNet. Die Vorteile der Umstellung sind eine höhere Flexibilität in Bezug auf Gestaltung und Anzeigefunktionalitäten, die Entkopplung von Datenbankprogrammierungen sowie die benutzerfreundlichere Oberflächengestaltung.

Je nachdem, wie die Maßnahmen im GymNet konfiguriert sind, erscheinen für Einzelbucher alle Events (Kongresse, Bildungsmaßnahmen und Veranstaltungen) im neuen Maskendesign. Neben den Such- und den Meldemasken wurden auch die Bereiche „MEINE BUCHUNGEN“ und „MEINE DATEN“ in das neue Design gebracht, so dass sich der Einzelmelder komplett auf der neuen Oberfläche bewegt. Für Vereinsadministratoren, die

Anmeldungen ins GymNet eingeben, ändern sich die gewohnten Meldemasken vorerst nicht.

Die neuen Meldemasken sind ausschließlich über den Einzelmelderbereich auf events.dtb-gymnet.de erreichbar.

Um Einzelmelder, die sich wie gewohnt direkt auf www.dtb-gymnet.de einloggen, zu den neuen Meldemasken zu leiten, wurde auf der Loginmaske ein entsprechender Link mit Beschreibung hinterlegt.

Nach wie vor besteht für Einzelmelder die Möglichkeit, sich direkt im GymNet einzuloggen und auf den alten Einzelmeldermasken ihre Meldungen vorzunehmen.

Hier wird Ihnen in drei Schritten erklärt, wie Sie eine Online-Buchung mit der neuen Meldermaske vornehmen.

 

Das STB Jahresprogramm 2019